Deutschland vegetarisch

38461360

Neuer Artikel

Eine absolut gelungene Sammlung deutscher Gemüseküche von der Nordsee bis zum Bodensee.

Mehr Infos

34,90 €

inkl. MwSt.
sofort lieferbar

- +

  • 272 Seiten
  • Brandstätter
  • ISBN: 9783850337397

 
Mehr Infos

Die echte deutsche Küche birgt einen wahren Schatz, der beinahe in Vergessenheit geraten wäre: Bereits in alter Zeit wurde vom Alpenrand bis an die Nordsee überwiegend fleischlos aufgekocht, überall in Deutschland findet sich eine regionale Gemüseküche mit langer Tradition. Koch und Autor Stevan Paul hat sich auf die Suche nach den neuen, alten Klassikern gemacht und alltagstaugliche Rezepte für alle Jahreszeiten wiederentdeckt. Eine Heimatküche, die ohne Fisch und Fleisch begeistert. Ob knackige Salate oder dampfende Gemüse suppen, ob Knödel oder Kartoffelstampf - frisches Gartengemüse, Kräuter und süßes Obst spielen die Hauptrolle in diesem Buch. Klassiker wie die Frankfurter Grüne Sauce, Schupfnudeln oder Reibekuchen und regionale Lieblingsspeisen wie die "Errötende Jungfrau" oder der "Große Hans" werden Schritt für Schritt erklärt. Und zum Nachtisch gibt es Kindheitserinnerungen wie warmen Milchreis, Rote Grütze oder frisch gebackene Pfannkuchen mit Apfelkompott. Deutschland vegetarisch versammelt erstmals die besten Rezepte der traditionellen deutschen Gemüseküche - einer Küche, die nicht nur schmeckt, sondern mit jedem Bissen glücklich macht.

Hier findet man Klassiker und Kindheitserinnerungen. Traditionelle, deutsche Küche, mit frischem Gartengemüse, Kräutern und süßem Obst in der Hauptrolle. Und: alles sehr alltagstauglich.

ARD Buffet: „Die Einteilung nach Jahreszeiten ist toll – so kann man sich leicht danach richten, was gerade Saison hat. Sehr gut: die Getränketipps dazu.“

Freundin "Ein Kunstwerk aus Koch-Kultur und stilvoller Fotografie."

Vegetarisch Fit "Verblüfft mit vegetarischen Rezepten aus der traditionellen deutschen Küche."

Welt am Sonntag "Ein neuer Klassiker fürs Küchenregal."

Country "Ja, wir schwelgen - dies ist die Wiederentdeckung traditioneller Regionalküchen: Leibgerichte, die schon fleischlos waren, bevor es noch gar keine Vegetarier gab. Auch Autor Stevan Paul ist keiner."

Brigitte "Man sollte dieses Buch so lesen, wie die Kurzgeschichten von Stevan Paul: einmal komplett und dann immer wieder die eigenen Lieblingsstellen. [.] Darüber hinaus ist das Buch so ansprechend gestaltet, dass es auch ein perfektes Geschenk abgibt, trotz des Titels eben nicht nur für Vegetarier, denn hier haben wir schon heute einen zukünftigen Kochbuchklassiker vorliegen."

tartuffel.de „Eines der schönsten Bücher zwischen Rübe und Bohne.“

Spiegel Online "Stevan Paul hat die typisch deutsche Küche nach fleischlosen Rezepten durchforstet und mit Deutschland vegetarisch ein Kochbuch geschrieben, das Potenzial hat, ein moderner Klassiker zu werden. Befreit vom Hautgout des nicht mehr Zeitgemäßen entfalten die etwa 120 Rezepte ein appetitanregendes Panorama regionaler Spezialitäten und Traditionsgerichte."

Zeit Online: "Kombiniert mit der schönen Haptik und den ansprechenden Bildern ein Band, der das Bücherregal bereichert."

 
Technische Daten
Tiefe240
Seitenzahl272
 
Über den Autor

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

Kürzlich angesehen