Der goldene Plachutta

33390814

Neuer Artikel

Zu den Länder-Kochbüchern zählt der "Goldene Plachutta".

Mehr Infos

45,00 €

inkl. MwSt.
sofort lieferbar
  • 704 Seiten
  • Breite 190 mm
  • ISBN: 9783850336765

 
Mehr Infos

Zu den Länder-Kochbüchern zählt der "Goldene Plachutta". Plachutta ist mittlerweile eine Institution, seiner monumentalen Kochbücher und seiner Rindfleischrestaurants wegen. Er ist der Ruhm, die Prato oder die Hess unserer Tage. Der "Goldene Plachutta" macht alles österreichisch, was er anfasst. Rezepte der internationalen Küche von italienisch bis gemäßigt asiatisch ändern weder etwas am Anspruch, ein österreichisches Monument zu sei, noch an der Benützbarkeit des Buchs. Falter Die Lokale hat der Spitzenkoch bereits seinem Sohn Mario übertragen, in Buchform gibt er sein Wissen noch immer weiter: Der neue "Goldene Plachutta" ist ein allumfassendes Nachschlagewerk mit überarbeiteten Klassikern und neuen Kreationen. Woman In diesen „Goldbarren“ sollte man investieren, wenn man gut kochen und essen will! Der erfolgreichste Kochbuchautor Österreichs legt ein Standard- und sein Lebenswerk vor: 1500 Rezepte, auch das vom Tafelspitz. Orf Nachlese „Golden eingebunden und Gold wert: Ewald Plachutta, einer der prominentesten Köche Österreichs, serviert hier mit 1500 Rezepten sein Lebenswerk. Vom echten Tafelspitz bis zum gedünsteten Fenchel ist in "Der goldene Plachutta" alles drin, darunter deftige Innereien, traditionelle Süßspeisen, aber auch edlere Gerichte wie Seeteufelfilet oder Exotisches wie Lammcurry. Dazu viele wertvolle Küchentipps für Anfänger und Laien, schlicht: ein Kochbuch für alle Fälle.“ Feinschmecker

 
Technische Daten
Breite190
Tiefe240
Seitenzahl704
 
Über den Autor

Kürzlich angesehen